Plastikmüll

Plastik ist zur Zeit ein großes Thema! Ich möchte gleich mal voraus schicken, daß wir in Deutschland eher kleine Lichtchen beim produzieren von Plastikmüll sind. Ich spreche jetzt nicht von der Industrie sondern von uns, den normalen Bürgern. Andere Länder, andere Sitten! Hier ein Beispiel aus eigener Erfahrung: Ich bin öfters in den USA bei […]

Weiterlesen...

Wie Seife funktioniert!

Wie funktioniert eigentlich Seife? Seifen senken die Oberflächenspannung, wodurch die Befeuchtung von Oberflächen verstärkt wird. Durch das Lösen und Emulgieren von Fetten besteht die eigentliche reinigende Wirkung von Seife. Um tiefer in die Materie einzutauchen kommen wir nicht um die „Chemie“ der Seife herum. Die Seife verdankt ihre Eigenschaften den Seifenmolekülen! Seifenmoleküle bestehen aus Kohlenstoff, […]

Weiterlesen...

Haare waschen mit einer „Shampoo-Seife“

Seife ist ein sehr altes Hausmittel zum Haare waschen. Diese reinigt auf schonende Weise! Die Haarwäsche mit Naturseife ist fast ein Wundermittel für jedes Haar- und Kopfhautproblem (Juckreiz, Schuppenbildung, zu trockenes oder zu fettes Haar), die Haare werden natürlich, schonend, plastikfrei und ökologisch gereinigt. Trockenes, sprödes und fliegendes Haar wird sanft rückgefettet und gepflegt Locken […]

Weiterlesen...

Dieses Jahr kann ich mein 10 jähriges Jubiläum feiern!

10 jähriges Jubiläum Seit 10 Jahren siede ich jetzt schon Ziegenmilchseifen! Alles hat aus der Not heraus angefangen! Weil ich mit den handelsüblichen Körperpflegeprodukten nicht mehr klar kam und meine Haut immer trockener und empfindlicher wurde. So habe ich dann als Hobby angefangen meine eigene Seife herzustellen. Meine ersten Seifen habe ich nach Rezepten aus […]

Weiterlesen...

Palmfett in meinen Naturseifen!

Ich muß vorausschicken, daß ich um das Problem mit dem Palmfett sehr wohl Bescheid weiß!!! Aber ich weiß auch, daß Palmfett in mehr Produkten enthalten ist, als die meisten wissen. Es ist zum Beispiel in Shampoos, Duschgels, Waschmitteln, Müsli, Nutella, Süßigkeiten und in jeder Art von Kosmetika enthalten. Aus diesem Grund habe ich von Anfang […]

Weiterlesen...

Das Unesco-Komitee macht sechs Höhlen auf der Schwäbischen Alb zum 42. deutschen Weltkulturerbe, dazu gehört der „Hohle Felsen“ in Schelklingen.

Die UNESCO verleiht den Titel Welterbe (Weltkulturerbe und Weltnaturerbe) an Stätten, die aufgrund ihrer Einzigartigkeit, Authentizität und Integrität weltbedeutend sind. Der „Hohle Fels“ im Achtal bei Schelklingen gehört nun seit Juli 2017 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Gundershofen ist ein Teilort von Schelklingen und liegt im idyllischen Schmiechtal.

Weiterlesen...